Tschudin
proLine 400 CNC

 
 

Das patentierte 3-Achsenkonzept vereinfacht das Gesamtsystem wesentlich, für maximale Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Die verfahrbare Werkstückauflage (W-Achse) bietet erweiterte Prozessmöglichkeiten und es lassen sich komplexe Profile schleifen. Dank dem Laden/Entladen der Werkstücke ausserhalb der Schleifzone lässt sich die Maschine einfach mit Roboter ausrüsten oder sicher von Hand beladen.

Beim Model proLine wird über die patentierte, 4-te CNC Achse (Y-Achse, Patent US 9,085,059) die Regelscheibe in der Höhe verfahren. Die Auflage und das Abrichtwerkzeug der Regelscheibe sind fix auf der Höhe der Schleifscheibe positioniert. Somit muss die Höhe der Auflage nicht mehr eingestellt werden. CNC gesteuert können unterschiedliche Positionen angefahren werden um die optimale Höhe für die beste Rundheit zu finden. Scheibenprofile werden ohne Formfehler und Verzug abgerichtet. Der Verschleiss der Schleif- und Regelscheibe führt immer zu einer Veränderung der Werkstücküberhöhung und somit zu einer Veränderung der Geometrie der Werkstücke. Die proLine kompensiert diese Veränderungen automatisch. Die Werkstückqualität bleibt somit konstant.

 

proLine 400 CNC

Anzahl CNC-Achsen4

(höhenverstellbare Regelscheibe)
Schleifdurchmesser Einstechschleifenbis 180 mm Durchmesser
max. Teilelänge Einstechschleifen280 mm
EinstechwinkelGeradeinstich
Schleifdurchmesser Durchgangschleifenbis 100 mm Durchmesser
  
Schleifscheibendurchmesser x Breite/Bohrung410 x 280/203.2 mm Durchmesser
Regelscheibendurchmesser x Breite/Bohrung254 x 280/127 mm Durchmesser
  
Antriebsleistung Schleifscheibe15 kW
Option (erhöhte Antriebsleistung)29 kW
Geschwindigkeitsstufen Schleifscheibestufenlos / V-konstant
Umlaufgeschwindigkeit Schleifscheibemax. 63 m/sek.
Drehzahlbereich Regelscheibestufenlos
5 - 1000 U/min.
  
CNC
Steuerung
FANUC 0i MF
OptionPC front end
  
Abmessungen inkl. Steuerschrank 
Länge x Breite x Höhe2860 x 2660 x 2080
Gewichtca.10000 kg