Mazak
VTC – Serie

 
 

Die vertikalen Bearbeitungszentren mit Fahrständer (VTC) von Mazak wurden speziell im Hinblick auf die Herausforderungen der heutigen Fertigungsindustrie entwickelt und für solche Einsatzzwecke konzipiert, bei denen Leistung, Flexibilität und Präzision im Vordergrund stehen. Dank ihrer flexiblen Konfiguration kann mit den Maschinen der Serie VTC eine große Vielfalt an mittelgroßen bis großen Teilen bearbeitet werden. Sie sind damit interessant für die unterschiedlichsten Branchen, darunter Luft- und Raumfahrttechnik, Energiewirtschaft, Industriemaschinenbau und Zulieferindustrie.

Die Angebotspalette der Serie VTC umfasst Maschinen in 3-, 4-, 5- und 6-Achsen-Konfiguration. Zusammen mit vielfältigen Optionen und Zubehör für die flexible Ausstattung nach Kundenwunsch bilden diese Maschinen somit die ideale Plattform für Ihre spezifischen Einsatzanforderungen.

Schlüsselmerkmale und Vorteile

  • Integrierte Mazak-Technologie für Präzision und Wiederholgenauigkeit, die ihresgleichen suchen.
  • Schnellere Be- und Entladung und damit optimale Auslastung der Spindel.
  • Hohe Flexibilität für schnelle Anpassung an wechselnde Einsatzanforderungen
  • Höhere Produktivität dank einfach zu programmierender Mazatrol CNC-Steuerung.
  • Überlegen in Sachen Ergonomie