Finepart
Finecut WMC 500 II

 
 

Finecut WMC 500 II: Hochpräzises Schneiden mit Mikro-Wasserstrahl. Feinster Wasserstrahl von bis zu 0,2 mm ermöglicht High-End-Fertigung ohne Veränderung des Materials. Die kompakte Mikro-Wasserstrahlmaschine Finecut WMC 500 II arbeitet mit der neuen Technologie Fine Abrasiv Waterjet (FAW). Der Strahldurchmesser beträgt 0,3 oder 0,2 mm und ermöglicht das Schneiden von kleinsten, hochpräzisen Teilen. Nahezu alle Materialien können damit bearbeitet werden. Der Arbeitsbereich (xyz) beträgt 500 mm x 500 mm x 50 mm. Die Maschine kann auch für das traditionelle Abrasiv Wasserstrahlschneiden (AWJ) verwendet werden. Die Software und Bedieneinheit sind speziell für das abrasive Wasserstrahlschneiden entwickelt worden. Hersteller der Anlage ist der schwedische Wasserstrahlspezialist Finepart. Die Finecut WMC 500 II ist einfach zu bedienen und kann in allen Branchen eingesetzt werden, in denen es auf hochpräzises Schneiden ankommt, beispielsweise in Medizintechnik, Feinoptik, Feinmechanik, Werkzeug- und Formenbau sowie in den Branchen Schmuck, Uhren, Design. Im Gegensatz zu anderen Schneideverfahren wie Laser oder Erodieren werden die physikalischen Eigenschaften des Materials beim Bearbeiten nicht verändert, eine thermische Verformung ist daher ausgeschlossen. Weitere Informationen zur Finecut WMC 500 II und technische Spezifikationen finden Sie im PDF. Gerne beraten wir Sie zu Ihren Anwendungsmöglichkeiten. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.